Clermont-Ferrand-Schule, Mittelschule mit Schwerpunkt Musik, Regensburg

Schulprofil

Kleine Geschichte der Clermont-Ferrand-Mittelschule

Die historischen Wurzeln unserer Schule reichen zurück bis in die neunziger Jahren des 19. Jahrhunderts, als der Magistrat der Stadt Regensburg beschloss, an der Augustenstraße ein neues Schulhaus zu errichten: die Augustenschule (so benannt zu Ehren der damaligen deutschen Kaiserin Auguste Viktoria).

Leitziel und Schulprofil der Clermont-Ferrand-Mittelschule

 "Lebensnah Kompetenzen erwerben durch selbstorganisiertes, berufsorientiertes Lernen vor dem Hintergrund individueller musischer Förderung!“

Mittelschule mit Schwerpunkt Musik

Als das Kultusministerium entschied, in jedem Regierungsbezirk eine Hauptschule, die Musik als besonderes Profil gewählt hatte und hier bereits hervorragende Unterrichts- und Erziehungsarbeit leistete, besonders zu fördern, wurde in der Oberpfalz im Schuljahr 2009/10 die Clermont-Ferrand-Mittelschule in Regensburg ausgewählt . Somit wurden unserer Mittelschule weitere Aufgaben für das Fach Musik übertragen.

Gebundene Ganztagsschule

Die Clermont-Ferrand-Mittelschule ist seit dem Schuljahr 2002/03 eine Ganztagsschule in gebundener Form.

Übergangsklassen

Die Clermont-Ferrand-Schule bietet Schülerinnen und Schülern, die noch nicht so gut oder gar kein Deutsch sprechen, in drei Übergangsklassen eine entsprechende intensive Sprachförderung in Deutsch an:

M-Zug an der Clermont-Ferrand-Mittelschule

Die Clermont-Ferrand-Mittelschule Regensburg bietet seit dem Schuljahr 2014/2015 leistungsstarken Schülerinnen und Schülern der Mittelschule die Möglichkeit, im Rahmen des M-Zuges den Mittleren Bildungsabschluss zu erwerben. Aber auch für Quereinsteiger aus anderen Schularten ergibt sich somit diese Möglichkeit.

Abschlüsse an der Clermont-Ferrand-Mittelschule

Qualiprüfung

Im Verbund der Mittelschulen Clermont-Ferrand, Willi-Ulfig und Konrad können folgende Abschlüsse erworben werden:

  • Mittelschulabschluss
  • Qualifizierender Mittelschulabschluss
  • Qualifizierter beruflicher Bildungsabschluss (Quabi)
  • Mittlerer Schulabschluss.

Lage der Clermont-Ferrand-Mittelschule

Die Clermont-Ferrand-Schule liegt im Regensburger Westen an der A93.

Die Clermont-Ferrand-Mittelschule

Die Clermont-Ferrand-Schule ist ein modernes Schulgebäude mit eigener 3-Fach-Turnhalle und Sportplatz. Direkt angegliedert ist der Hort an der Clermont-Ferrand-Schule.

HINWEIS: Hier gibt es Fotos von der Schule. Es fehlen aber noch einige, so dass manche Links noch nicht aktiv sind. Wir arbeiten daran und freuen uns schon auf Euren nächsten Besuch!

Ein Mausklick auf die Fotokameras führt zur jeweiligen Diashow. Wie gesagt, noch fehlt ein Teil!!

Lageplan der Clermont-Ferrand-Schule Sporthalle

Partner unserer Schule

Europäische UnionKlasse im PulsmiteinandR - Deutsch als ZweitspracheZeitungspate

Zum Seitenanfang

© Clermont-Ferrand-Schule