Clermont-Ferrand-Schule, Mittelschule mit Schwerpunkt Musik, Regensburg

INTEGRATIONSPREIS 2011

der Regierung der Oberpfalz.

IntegrationspreisDie Clermont-Ferrand-Schule hat auf dem Gebiet der Integration in den letzten Jahren einiges auf die Beine gestellt. Eine Übergangsklasse ist bei Frau Baierl in den Ganztagesbetrieb gegangen und lernt nun auch am Nachmittag in der Schule Deutsch. Regelklassen probieren türkische Tänze aus und eine der besten Schlagzeugerinnen ist ein muslimisches Mädchen - das sind nur drei Beispiele unserer Bemühungen um Integration und das ist auch nicht ganz unbemerkt geblieben. 2010 erhielten wir den Aumüller-Integrationspreis und am 6. Oktober 2011 konnten wir im Goldenen Saal der Regierung den Integrationspreis des Regierungsbezirks Oberpfalz entgegennehmen.

Aus der Ansprache von Regierungspräsidentin Brunner:

"Der erste Preis mit einem Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro geht an die Clermont-Ferrand-Mittelschule für ihre Musikprojekte. Über die Musik hat es die Schule geschafft, Jugendliche aus 25 Nationen zu einer Gemeinschaft zu verbinden."

Bericht auf der Internetseite der Regierung der Oberpfalz  zum Bericht

 

Artikel in der MZ vom 7.10.2011

Clermont-Ferrand-Schule erhält den Integrationspreis des Bezirks 

Partner unserer Schule

Europäische UnionKlasse im PulsmiteinandR - Deutsch als ZweitspracheZeitungspate

Zum Seitenanfang

© Clermont-Ferrand-Schule